IDM der 470er bei 4-6Bf

Naja was will man mehr in Berlin – schlichtweg tolle Bedingungen für die IDM der 470er. Hätte vielleicht noch aus NordWest wehen können mit den 4-6Bf, ansonsten gibt es aber nix zu meckern. Hier war Action an der Luv-Tonne garantiert, auch der Raumschotkurs zum Ziel (obwohl leider etwas kurz) hatte Spektakel zu bieten für die photographisch Ambitionierten : ).  Slideshow mit den Top50 ist schon hier online: http://www.sailpower.de/index.470er13.htm

Der VSaW hat dankenswerterweise mit einem Mobo ausgeholfen – war ja ansonsten leider etwas unmotorisiert dieser Tage. Ggf. ein Schaden an der Welle unseres Kutters – man wird sehen.

Kleiner Preview hier:  die ersten 3 Bilder sind mal eine Auflösungs-Demo. Mit der entsprechenden Optik und ultrakurzen Belichtungszeiten  (alles zwischen 1/3000 und 1/8000 Sekunde geht) erzeugt der 35MP Sensor der D800 einfach immer wieder verblüffende Details. Inzwischen bin ich derartig verwöhnt von der “8”, dass ich die D3 eigentlich nur noch für die Starts mit dem 70-200er zusammen nutze.

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-7305

35MP FX Full Frame (14 Bit) aus dem D800 Original NEF.

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-7305-2

14MP Crop aus dem FullFrame.

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-7305-3

6MP Crop vom Full Frame

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-7305-4

Want more? 2MP Subset und immernoch genug Auflösung, um für Ausdrucke zu resamplen. Gewebetexturen erkennbar und Uhr sauber ablesbar … mmh “never fails to amaze me …”.  Und Noise? Bei Iso500 praktisch zu vernachlässigen in gutem “Post”.

Sailpower-de-470erIDM-20131003-2016338-4552

Sailpower-de-470erIDM-20131003-2016338-4566

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-6462

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-6598

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-6629

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-6767

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-6952

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-7002

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-7078

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-7102

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-7204

Sailpower-de-470erIDM-20131003-6093285-7268

Sailpower-de-470erIDM-20131004-6093285-7377

Sailpower-de-470erIDM-20131004-6093285-7413

Sailpower-de-470erIDM-20131004-6093285-7434

Sailpower-de-470erIDM-20131004-6093285-7538

Sailpower-de-470erIDM-20131004-6093285-7562

mtk on http://soeren.zenfolio.com/470eridm13

 

Joachim-Hunger Galerie online

Die Bildergalerie zum Joachim-Hunger Preis ist nun hier: http://soeren.zenfolio.com/jh2011 online. Nicht ganz so spektakulär wie im letzten Jahr aber dieses Jahr eindeutig mit dem besseren Licht. Beim J-H Preis sind die 18er immer besonders eindrucksvoll. Mann ist eigentlich andauernd auf der Hut und versucht sich aus der Schusslinien dieser Superrenner rauszuhalten. Deren Beschleunigung kann man bei viel Wind kaum richtig einschätzen. Daher sind Frontalschüsse der 18footer von einem etwas behäbigeren Kutter oder vergl. problematisch – man kommt im Zweifelsfall nicht schnell genug weg, wenn die Renner außer Kontrolle geraten (wie im letzten Jahr hier und da zu beobachten war).

Nächstes Wochenende noch die “Rolling Home”. Wettervorhersage sieht 2011-typisch aus. Nettes Licht aber wenig Wind … mmh, naja es sind ja noch ein paar Tage.

 

Joachim-Hunger Gedächtnispreis

Wunderbares Licht zum Joachim-Hunger Ged.-Preis (29er, 470er, 505, FD, 18footer) dieses Wochenende. Nachdem der Samstag ja sehr schwachwindig war gab es dann am Sonntag auch etwas Wind obendrauf zur tollen Herbstsonne. Trotzdem blieb es recht frostig kühl. Leider hatte ich meine fingerlosen Wollhandschuhe irgendwie nicht dabei (die sind perfekt für diese Jahreszeit, wenn man lange die Finger ums Alu legt) . Da wird’s am Tele dann doch schnell recht kernig für die Fingerkuppen :)

Ergebnisse sind hier online.

Kleine Bilderauswahl schonmal hier – mehr davon am Dienstagabend:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Galerie zum Joachim-Hunger-Ged. Preis online & “Rolling Home” Preview

Die Bilder zum Joachim-Hunger-Gedächtnis Preis sind nun auf www.sailpower.de in jeweils einer Galerie der 505er, 470er und 18Footer zu finden. Link zu den “Featured Galleries” auf Sailpower.de:

http://soeren.zenfolio.com/

BestOf  Joachim-Hunger-Preis.

PS: next ist die  “Rolling Home” des SCAhoi :) (klitzekleine 33-Bilder Vorschau gibt es schon mal hier).