Feeds
Artikel
Kommentare

As the regatta photo shooting seasons comes to an end – the Mirabaud Yacht Racing Photo Contest is a wonderful way to collect the most inspiring shots of the year. A jury defined preselection is now online and

the public vote is now open. The “Hamburg” shot from my German Classics 2014 photo shooting made it into the Top70. The contest is two-fold – a public voting and a jury based selection of the best shots from this top70 is performed. So just move to

http://www.yachtracingimage.com/gallery/contest-2014/soren-hese/

and select your favorite shots :)!  Sören

mb14

Senatspreis Galerie online

Der Senatspreis 2014 ist jetzt online:

http://soeren.zenfolio.com/senatspreis14

Ziemlich anspruchsvoll bei diesen Lichtverhältnissen saubere Files zu erzeugen, aber die aktuellen Vollformatkameras lassen sich auch noch bei ISO1000 gut nutzen. Es gibt halt Bereiche in der Photographie wo der technische Fortschritt doch einen enormen Unterschied macht.

Mit etwas (mehr) EBV kann man auch das Drama für sich nutzen:

SMH-SP14-20141012-2016338-6053 SMH-SP14-20141012-6093285-1440 SMH-SP14-20141012-6093285-1726

Die Saison geht langsam zu Ende und die letzten Regatten im Herbst sind immer ein Lotto mit dem Wetter. Einerseits hat die tief stehende Sonne Potential für unglaubliches Licht, andererseits gibt es im Altweibersommer oft auch windschwache Nebellagen oder stabile Hochdrucklagen bei denen sich gar kein Gradient einstellen will. So schaut man immer gebannt auf die Prognose und ob die Wetterwürfelei diesmal zu tollen Bedingungen führt. Der Senatspreis des BYC lag hier wiedermal in einer misslichen Großwetterlage bei der ein großflächiger Kern eines Hochdrucks sich direkt über der Mitte Deutschlands positioniert hatte. Nach einem Flautenrennen am Freitag, Dauerregen am Sonnabend, gab es dann zumindest am Sonntagvormittag etwas Wind (und passables Licht), der für einige relaxte Wettfahrten reichte.

Ergebnisse auf Raceoffice.

Kleine Bildervorschau – volle Galerie in den nächsten Tagen auf www.sailpower.de .

SMH-senatspreis-20141012-6093285-1281 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1285 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1323 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1348 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1390 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1402 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1423 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1440 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1450 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1477 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1528 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1536 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1594 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1627 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1654 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1708 SMH-senatspreis-20141012-6093285-1710

 

Hat etwas gedauert, aber hier nun die  Galerien vom Kaiserpokal und vom Seglerhauspreis 2014. Für die TeilnehmerInnen gibt es vom Seglerhauspreis auch eine FullHD Download Galerie. Dazu einfach eine Email mit der Segelnummer schreiben.

Etwas  nebelig wars :

Seglerhauspreis: http://soeren.zenfolio.com/seglerhauspreis2014

Kaiserpokal: http://soeren.zenfolio.com/kaiserpokal2014

Ergebnisse

Kleiner Auszug:

SMH-KP14-20140921-6093285-0098

Trione (40er SK) auf dem Heimatrevier

SMH-KP14-20140921-6093285-0101

 

SMH-KP14-20140921-6093285-0228

 

 

 

SMH-KP14-20140921-6093285-0377

 

Eine kleinere Galerie zur Anfänger Opti Regatta vom Wochenende (PYC Anfänger Regatta) ist jetzt online:

http://soeren.zenfolio.com/pyc-opti14

Allerdings ist der Zugang aus rechtlichen Gründen beschränkt auf die Teilnehmer bzw. deren Eltern. Ich verschicke aber an die interessierten Eltern das Passwort.

Ein kleiner Ausschnitt hier:

SMH-Opti14-20140927-2016338-5757 SMH-Opti14-20140927-2016338-5778 SMH-Opti14-20140927-2016338-5790 SMH-Opti14-20140927-6093285-0538 SMH-Opti14-20140928-2016338-5839 SMH-Opti14-20140928-2016338-5844 SMH-Opti14-20140928-6093285-1004 SMH-Opti14-20140928-6093285-1009

Die volle Bildergalerie zur Euro der 22qm Schärenkreuzer ist jetzt online:

http://soeren.zenfolio.com/22qm2014

Herrliche spätsommerliche Lichtverhältnisse und mäßige Winde machten diese Veranstaltung zu einem traumhaften Segelerlebnis. Nur am Freitag war dann der Gradient weg und es konnte keine Wettfahrt mehr gesegelt werden. Das Wochenende hatte dann auch nix mehr zu bieten, da sich der Kern eines Hochdrucks direkt auf Berlin gelegt hatte. 1Bf und es regte sich gar nix mehr.  So ist auch der Kaiserpokal  (BYC/FKY) erst am Sonntag bei nebeligem  Oktober  Feeling gestartet worden. Dazu dann einige Bilder später – Lackglitzer gabs da dann aber nicht mehr zu sehen … leider – ansonsten ist der Kaiserpokal des BYC ja auch immer ein echtes Highlight.

Zur 22er Euro ist recht viel gutes “Material” entstanden.  Also wer irgendetwas Spezielles sucht in der Galerie: einfach eine Email schreiben.

So long! Sören

Etwas aus dem Archiv – muss wohl auch noch online:

 SMH-22erEuro-D800-20140918-6093285-9311

SMH-22erEuro-D3-20140918-2016338-5562

SMH-22erEuro-D3-20140918-2016338-5580

 

Klasse Bedingungen am heutigen Mittwoch auf der “Großen Breite” auf der Havel mit herrlichem Wetter und lockeren 3-4 Bf Wind – endlich wieder die kurzen Sachen an und Barfuß im Kutter mit den Optiken jonglieren und den Schären hinterherjagen :) toller Nachmittag auf dem Wasser!

Full image gallery  online here: 

http://soeren.zenfolio.com/22qm2014

updated preview goes here:

SMH-22erEuro-20140917-6093285-7729 SMH-22erEuro-20140917-6093285-7788 SMH-22erEuro-20140917-6093285-8022 SMH-22erEuro-20140917-6093285-8341 SMH-22erEuro-20140917-6093285-8540 SMH-22erEuro-20140918-2016338-5352 SMH-22erEuro-20140918-2016338-5412 SMH-22erEuro-20140918-2016338-5583 SMH-22erEuro-20140918-6093285-0022 SMH-22erEuro-20140918-6093285-9281 SMH-22erEuro-20140918-6093285-9314 SMH-22erEuro-20140918-6093285-9348 SMH-22erEuro-20140918-6093285-9379 SMH-22erEuro-20140918-6093285-9472 SMH-22erEuro-20140918-6093285-9690 SMH-22erEuro-20140918-6093285-9729 SMH-22erEuro-20140918-6093285-9765 SMH-22erEuro-20140918-6093285-9820 SMH-22erEuro-20140918-6093285-9951

22erEuro-20140917-2016338-4581

22erEuro-20140917-2016338-4609

22erEuro-20140917-2016338-4860

22erEuro-20140917-2016338-4973

22erEuro-20140917-2016338-5128

22erEuro-20140917-6093285-7880

22erEuro-20140917-6093285-8240

22erEuro-20140917-6093285-8434

22erEuro-20140917-6093285-8572

22erEuro-20140917-6093285-8618

22erEuro-20140917-6093285-8650

22erEuro-20140917-6093285-8719

22erEuro-20140917-6093285-8763

22erEuro-20140917-6093285-8804

 

22er Euro und Kaiserpokal

Die Euro der 22er Schärenkreuzer und der Kaiserpokal finden ab Mittwoch in Berlin statt. Die Windprognose lässt zumindest für den Mittwoch und Donnerstag auf recht gute Bedingungen in Berlin hoffen. Die ersten Schären sind auch schon im BYC eingetroffen. Ein paar Impressionen vom Kranen und einiger Testschläge nach der 18 Uhr Flaute am Abend.

 

22er-20140915-2016338-4223

22er-20140915-2016338-4249

 

22er-20140915-2016338-4261

 

22er-20140915-2016338-4234

22er-20140915-61041982-6389

 

mtk

Sören

 

About the moment …

GERMAN CLASSICS 2014

About the moment …

Nach all diesen Jahren gibt es immer noch Bilder, bei denen einem im Postprocessing eine Gänsehaut komme und der Blutdruck schlagartig steigt – man leise vor sich hinzischt: “perfekt” und sich gar nicht sattsehen kann. Wo alles zusammenkommt und eine nicht erwartete Perfektion sich bildet, wo Licht, Form, Glanz, Geometrie, Linien und die Welle eine völlig unerwartete Harmonie erzeugen – diese Überraschung – diese pure Energie, dass alles so wunderbar zusammenkommt, die einen umhaut. Man hatte das ja vor der Linse und hat es gespürt – das hier passt jetzt besonders, es gibt da ein paar schöne Linien, die Geometrien lassen sich sehr harmonisch positionieren und jetzt muss der Moment noch kommen, der richtige Zeitpunkt, bei dem die Welle noch das Wasser spendiert – es geht fix, der Moment verfliegt, die Welle ist vorbeigezogen, man dreht mit dem Zodiak weg. Es bleibt nur eine Ahnung, dass da ein paar kleine Juwelen auf der Speicherkarte schlummern. Später dann gilt es dieses Juwel zu schleifen und den letzten Glitzer zu entdecken. Das Rohmaterial hatte man ja schon gesehen, was sich jetzt aber herauspellt aus der rohen Bilddatei macht die Nachbearbeitung zu so einem Spass manchmal. Ich hab sowas hin und wieder in der Naturfotografie erlebt, aber da hat man oft viel mehr Zeit. Bei der Yachtfotografie geht es wirklich um Bruchteile von Sekunden, weil Wasser einfach ein unglaublich schnell bewegtes Medium ist. mtk, Sören

Die „Hamburg”, 23.8.2014, bei den German Classics 2014, Kieler Bucht (fullHD 1920 Version when you klick on the preview).

SMH-GC14-2-20140823-2016338-2213

Die volle Galerie zum Seglerhauspreis ist jetzt online hier zu sehen:

http://soeren.zenfolio.com/seglerhauspreis14

Ergebnisse sind beim VSaW einzusehen.

Der Wind war leider etwas mau dieses Wochenende und am Sonnabend gab es zwar dann doch noch Wind für die H-Jollen, aber ich war durch (noch) wichtigere Dinge verhindert und leider nicht dabei, daher sind die H-Jollen nicht in der Galerie. So it goes – sorry folks. Nach den Tagen auf der Ostsee bin ich immer wieder erstaunt wie klein doch die Berliner Gewässer sind, aber die Bedingungen sind ja durchaus nicht immer so problematisch wie dieses Wochenende. Hoffen wir das Beste für die 22er Euro am Ende des Monats!

SMH-SHPClassic-20140828-2016338-2468

 

 

Ältere Artikel »